Baumaßnahme Pouch

Information zu einer  Baumaßnahme des AZV Westliche Mulde in Pouch, Äußere Dübener Straße

Ab dem 21.06.2021 bis Anfang Dezember wird die B 100 in Pouch von der Kreuzung Triftstraße/Schiffmühlenweg bis zur Brücke/Ortsausgang Richtung Rösa voll gesperrt. Grund ist der notwendige Neubau eines Schmutzwasserkanals durch den Abwasserzweckverband Westliche Mulde.

Die Vollsperrung ist in mehreren Bauabschnitten geplant, so dass der Seedammweg Richtung Löbnitz ständig aus einer Richtung befahrbar bleibt. Die durchgängige Erreichbarkeit des Kindergartens „Stauseewichtel“ ist gewährleistet, der Schulbus-Verkehr wird umgeleitet.

Der erste Bauabschnitt von der Kreuzung Schiffmühlenweg/Triftstraße bis zur Verkehrsinsel an der Einmündung Seedammweg wird beginnend ab dem 21.06.2021  für ca.  7 Wochen (bis Mitte August 2021) gesperrt sein.

Der Zweite Bauabschnitt beginnt dann sofort im Anschluss an den ersten Abschnitt von der Verkehrsinsel Einmündung Seedammweg bis zum Ortsausgang vor der Muldebrücke.

Der überörtliche Verkehr wird großräumig umgeleitet.

Diese Karte wird über eine externe Plattform (Google Maps) gehostet. Das Laden bedarf der Zustimmung unserer Datenschutzbestimmungen.

Einstellungen